Tourismus



Die günstige Lage der Stadt Baumholder ermöglicht vielfältige Aktivitäten:

  • Radfahren auf dem Naheradweg (der 120 km von der Quelle der Nahe bis zur Mündung in Bingen führt) und auf zahlreichen Nebenstrecken
  • die Draisinentour im angrenzenden Kreis Kusel
  • über Stock und Stein und downhill mit dem Mountainbike
  • ein Tag Badespaß im Naturfreibad Baumholder oder bei schlechtem Wetter im Erlebnisbad im Hambachtal oder in Kusel und Freisen/Oberkirchen-Saar
  • Edelsteine schürfen und schleifen in der nahe gelegenen Edelsteinstadt Idar-Oberstein
  • Natur erfahren in den Bildungsstätten des Naturparks-Saar-Hunsrück
  • Wandern auf dem Saar-Hunsrück-Steig -Bärenbachpfad oder Loretta-Traumschleife

Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihres Aufenthalts!
  

Verbandsgemeinde Baumholder Ansprechpartner Tourismus:
Am Weiherdamm 1    
55774 Baumholder
Tel.: 06783-810
Fax.: 06783-8160
verwaltung@vgv-baumholder.de
www.vgv-baumholder.de
Frau Ines Klingshirn
Tel: 06783-8122
Email: i-klingshirn@vgv-baumholder.de oder
Frau Jessica Jung
Tel.: 06783-8116
Email: j-jung@vgv-baumholder.de