Ländliches Stadtleben

Leben in der Stadt und auf dem Dorf, diese zwei Dinge hat Baumholder auf einmal zu bieten. Unsere kleine Stadt bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, günstigen Wohnraum zur Miete, sowie gute Verkehrsanbindungen, mit Bus und Bahn, in die umliegenden Städte Birkenfeld, Idar-Oberstein und Kusel.

Unsere Stadt

Die Stadt wurde 1490 “gegründet” und ist seither um das vierfache gewachsen mit einer interesanten Geschichte dahinter.

Neben dem Wochenmarkt hat die Stadt auch ein wachsendes Neubau- und Gewerbegebiet.

Gewerbe

Die Stadt Baumholder bietet ihren Einwohnern und Besuchern eine breite Palette an Möglichkeiten und Angeboten aller Branchen zum Einkaufen und an Gewerbeflächen.

Tourismus

Die günstige Lage der Stadt ermöglicht vielfältige Aktivitäten wie Stadtführungen bei Nacht, Wanderungen auf ausgeschilderten Wegen der Traumschleife und Rad- und Mountainbiketouren im Gebiet des Naturparks-Saar-Hunsrück.

Freizeit & Events

Die Stadt hat einen Badeweiher, ein Sportzentrum und ein reges Vereinsleben.

Ebenso grenzt die Stadt an das Naherholungsgebiet welches viele Möglichkeiten für Naturfreunde bietet.

INFO

Der Badeweiher ist derzeit:
geschlossen

Daten vom:
21.10.2020 - 12:52

Öffentliches Leben

Behördengänge auf dem Stadtbüro sowie auf dem Verbandsgemeindebüro sind in Baumholder möglich.

Die Stadt bietet zwei Kindergärten und eine Grundschule. Bus- und Bahnanbindungen an Weiterführende Schulen sind nach Birkenfeld, Kusel, Freisen, Idar-Oberstein, und Türkismühle möglich. Ebenso ist eine Verkehrsanbindung zur Fachhochschule Umwelt Campus gegeben.

Sehenswertes

Die kleine Stadt bietet viele alte und neue Sehenswürdigkeiten. Neben dem neuen Kulturzentrum Goldener Engel mit Museum und Stadtbücherei, dem alten Heimatmuseum im alten Rathaus sind auch die alte Stadtmauer und der Dicke Turm sehr interessant und eine kleine Reise wert.

Stadtbürgermeister G. Jung

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich begrüße Sie auf den Internetseiten der Stadt Baumholder und bedanke mich für Ihr Interesse.

Die Garnisonsstadt Baumholder bietet ihren ca. 4300 Bewohnern ein attraktives Umfeld zum Wohnen, Arbeiten und Leben. Sie ist Namensgeber und gleichzeitig größter Ort der gleichnamigen Verbandsgemeinde. Die Stadt wird nach wie vor durch den sie teilweise umgebenen Truppenübungsplatz, die Einrichtungen der deutschen und amerikanischen Streitkräfte und die amerikanische Wohngemeinde geprägt.
Informieren Sie sich auf diesen Seiten über verschiedene Angebote der Stadt Baumholder für ihre Bürger, über das tägliche Zusammenleben mit dem Militär und den amerikanischen Mitbürgern rund um den Truppenübungsplatz und lernen Sie die schon seit vielen Jahren bestehende Partnerschaft zwischen Baumholder und der französischen Stadt Warcq in den Ardennen oder die Partnerschaft mit der US-Stadt Delaware, Ohio kennen.
Vielleicht machen Sie diese Seiten neugierig auf unsere Stadt? Über Ihren Besuch würde ich mich sehr freuen.

Freundliche Grüße aus Baumholder
Ihr Stadtbürgermeister Günther Jung

Aktuelles, Neuigkeiten und Events

Illegale Müllentsorgung

Es ist ein trauriges Phänomen: Wenige Zeitgenossen sind zu faul, beim Entsorgungsbetrieb Birkenfeld Sperrmüllabholung anzumelden oder Abfälle zum Wertstoffhof Reibertsbach zu fahren, um scheinbar...

mehr lesen

Abschluss Lesesommer 2020

Am letzten Wochenende fand bei schönem Wetter die Abschlussveranstaltung des Lesesommers 2020 der Stadtbücherei Baumholder statt. Coronabedingt fand die kleine Feier draußen im Freien und mit Maske...

mehr lesen

Veranstaltungskalender

< 2021 >
September
MDMDFSSo
  12345
6789101112
131415161718
  • Den ganzen Tag
    18, September 2021-20, September 2021

    Keine Details zu diesem Event vorhanden

19
  • Den ganzen Tag
    19, September 2021-20, September 2021

    Keine Details zu diesem Event vorhanden

20
  • Den ganzen Tag
    20, September 2021-20, September 2021

    Keine Details zu diesem Event vorhanden

212223242526
27282930   

Kummerkasten

ich möchte den BürgerInnen die Möglichkeit geben über diesen Kummerkasten
mit mir in Kontakt zu treten und mir ihre Sorgen und Nöte zu schildern.

Ihre Nachricht an Mich:

4 + 5 =